4. Dezember

Sie sagten zu ihm:
Sage uns, wer du bist,
damit wir dir glauben.
Er antwortete ihnen:
Ihr erkundet das Antlitz von Himmel und Erde;
und den, der vor euch steht,
erkennt ihr nicht;
und diesen Augenblick:
Ihr wisst ihn nicht zu würdigen.
(Logion 91)

Jeder Augenblick kann der Augenblick sein,
in dem du vor mir stehst
und sagst: Fürchte dich nicht, ich bin es.
Jeder Augenblick kann der Augenblick sein,
in dem ein Engel mir sagt:
Siehe, ich verkündige euch große Freude,
euch ist heute der Heiland geboren. (Lk 2,10 f.) 
Jeder Augenblick kann der Augen Blick sein,
in dem ich dich erkenne,
wenn ich den Augenblick
würdige.

12 04Symbol für den Augen-Blick:
ein Engel