Der heilende Mensch

Kloster AhamFreitag, 19.03.21, 15.00 Uhr bis Samstag, 20.03.21, 12.00 Uhr

 

Der heilende Mensch

– gegebenenfalls im Online-Format –

 

In einer fortlaufenden Veranstaltungsreihe stellen wir uns vor folgende Fragen: Können Gespräche heilend sein? – Kann ich mich selbst heilen? – Wie kann ich auf andere Menschen heilend wirken? – Wie heilt Jesus? – Wann und wie entsteht ein heilendes Feld? Wir begeben uns in einen gemeinsamen spannenden Prozess, um das Heilwerden zu entdecken. Über das begegnende öffnende Gespräch lassen wir uns in unserem Herzen ansprechen. Auf diese Weise entsteht unter uns ein heilendes Feld. Innerhalb dieses geschützten Raumes können wir voreinander die vielerlei Verletzungen in unserem oft verschlossenen Herzen öffnen. Ein neues heilendes Feld kann entstehen.

 

Dr. Michael Bommer, Allgemeinarzt für Integrative Medizin, Stiftung Aham

Hanns-Hinrich Sierck, Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin

 

Ort: Stiftung Aham, Schlossanger 3, 84168 Aham

 

Info und Anmeldung

Körperbewegung - Achtsamkeitsmeditation - Textbetrachtung

Blatt mit ReifSamstag, 20.03.21, 15.00 - 21.00 Uhr

Körperbewegung - Achtsamkeitsmeditation - Textbetrachtung

 

An diesem Nachmittag und Abend wollen wir im Wechsel von Körper, Seele und Geist zu Stille und Ruhe kommen. Übungen im Qigong fließen über ins achtsame Sitzen und ergänzen sich durch Texte von Meister Eckhart, der Bibel, Johannes Tauler und des Dalai Lama. Beschließen wird diese Zeit der inneren Achtsamkeit ein zuhörender Austausch unsrer Erfahrungen vom Tage und ein Blick nach „draußen“. Wie gehe ich zurück in meinen Alltag? Zwischendrin gibt es eine fünfzehnminütige und eine halbstündige Pause in Stille.

 

Erhard Hennen M. A., Qigong-Lehrer

Hanns-Hinrich Sierck, Leiter Spirituelles Zentrum St. Martin

 

Info und Anmeldung

Hagios - Gesungenes Gebet

spirituelles_zentrum_sankt_martin_muenchen_hagios_gesungenes_gebetFreitag, 26.03.21, 19.00 – 22.00 Uhr

Samstag, 27.03.21, 10.00 – 17.00 Uhr

 

Hagios - Gesungenes Gebet

Seminar mit Helge Burggrabe

 

– leider abgesagt –

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.