"... dem Feuer nah ..."

spirituelles zentrum sankt martin muenchen dem feuer nahFreitag, 28.06.19, 18.30 -22.00 Uhr
Samstag, 29.06.19, 10.00 – 17.00 Uhr
„... dem Feuer nah ...“
Kreativseminar über die Mystik des Thomasevangeliums


Der mystische Jesus - nirgendwo begegnet er uns so intensiv wie in den 114 Sprüchen (Logien) des Thomasevangeliums. Fast 2000 Jahre verschollen, wurde es erst 1945 von einem Schafhirten in einer Höhle in der Nähe von Nag Hammadi im heutigen Ägypten gefunden. Erst nach und nach erkannte man die Bedeutung des Fundes für das mystische Christentum. In einfachen Sätzen, kurzen Dialogen und prägnanten Gleichnissen ist uns in dieser Sprüchesammlung durch Jesus selbst ein Schlüssel in die Hand gegeben, der einen tiefen mystischen Zugang zu zahlreichen bekannten Bibelstellen eröffnet. Mit kreativen Ansätzen und Aufgabenstellungen (malen, schreiben, bewegen, spielen, ...) werden wir uns in diesem Seminar den kurzen Texten nähern, sie meditieren und so eigene Sichtweisen entwickeln und Erfahrungsebenen erweitern.


Andreas Ebert, Pfarrer i.R., Buchautor
Stefan Eblenkamp, Regens-Wagner-Fachakademie für Sozialpädagogik


Info und Anmeldung

Das Vater Unser-Gebet (Vortrag und Gespräch)

spirituelles zentrum sankt martin muenchen vater unser GebetFreitag, 12.07.19, 19.30 – 21.30 Uhr
Das Vater Unser-Gebet (Vortrag und Gespräch)
In Zusammenarbeit mit dem Offenen Kloster der Stiftung Aham


Seit gut 2000 Jahren haben Menschen die Möglichkeit, den lebenskräftigen Segen, der von dem Vaterunser-Gebet ausgeht, zu erproben. Das tun wir. Wir üben dieses Gebet. täglich, und das mit Leib und Seele. Langsam wagen wir, auch mit anderen Menschen über dieses Gebet und über das Beten zu sprechen. Das wollen wir an diesem Abend tun.


Joseph Egeter, Meditationsanleiter, Gesprächsbegleiter, Schreiner, Vorstandsmitglied der Stiftung Aham
Dr. med. Jutta Kuschmider, ärztliche Psychotherapeutin, Seminarleiterin Stiftung Aham

 

Info und Anmeldung

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok