Vergebung - nicht reden, sondern erleben

vergebungSamstag, 12.01.19, 10.00 – 17.00 Uhr
Vergebung – nicht reden, sondern erleben


Vergebung und Versöhnung von Herzen leben. Der psychotherapeutische und seelsorgerliche Ansatz des im August 2016 verstorbenen Dr. Konrad Stauss ist dazu ein ganz praktisches und erfahrbares Konzept. Auf der Basis christlich-religiöser und wissenschaftlicher Erkenntnisse zeigen die Referenten des Seminartages auf, wie Dr. Konrad Stauss einen Weg heilender Kraft in der Vergebung an Hand von sieben Schritten entwickelte. Dabei werden eigene Vergebungsthemen der einzelnen Teilnehmer miteinfließen, um Schritt für Schritt über die eigene Verletzung mit einem Perspektivenwechsel zur Heilung des Ich´s zu kommen. Ein Vergebungsritual mit dem ewigen Du schließt das Seminar ab. Voraussetzung für das Seminar ist die Bereitschaft an und mit sich zu arbeiten, sich auf den Weg der sieben Schritte einzulassen und ein eigenes Thema mitzubringen.


Heike Immel, Pfarrerin, Zertifizierte Versöhnungs- und Vergebungstrainerin, Gemeindepfarrerin in der Simeonskirche München
Richard Strodel, Diakon i.R., Gestalttherapeut, Mediator und Meditationsanleiter
85 € (inkl. Verpflegung)
zur Anmeldung