Bach getanzt - sich bewegen und bewegen lassen

spirituelles-zentrum-sankt-martin-muenchen-bach getanztSamstag, 03.03.18, 10.00 – 13.00 Uhr oder 14.00 - 17.00 Uhr

 

Bach getanzt
sich bewegen und bewegen lassen
Meditation im Tanz mit Gerd Kötter
Die Musik Johann Sebastian Bachs mit ihrer starken Bildhaftigkeit und intensiven Motorik gibt vielfältige Impulse für Tanz und Bewegung. Dazu gehören Ruhe und Entspannung, aber auch Emotion und Leidenschaft. Einfache Choreografien zu den Arien und Chorsätzen stehen neben freien Tanzformen. Die Musik anderer Stilarten bildet einen interessanten Kontrast.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


KMD Gerd Kötter, Kantor i.R. und Tanzpädagoge
40 €, Anmeldung erforderlich

 

der Vormittag ist bereits ausgebucht

zur Anmeldung nachmittags

Tajii - Sich loslassen in Ruhe und Bewegung

taijiAb 07.03. 18, 15 x mittwochs 18.00 – 19.15 Uhr

 

Taiji - Sich loslassen in Ruhe und Bewegung

Taiji ist ein traditionelles, chinesisch-taoistisches Übungssystem, das zunächst als Kampfkunst praktiziert wurde. Ein aus verschiedenen Bildern bestehender Bewegungsablauf wird geübt, wobei die Bewegungen langsam und harmonisch fließend ausgeführt werden. So können Achtsamkeit erlangt und Bewegungsmuster optimiert werden.
Ingrun Köb, Taiji-Lehrerin.

 

Kostenloser Schnupperabend am 07.03.18, 18.00 Uhr


zur Anmeldung

Atme Dich frei (Vortrag)

freiatmenFreitag, 09.03.18, 19.00 – 21.00 Uhr


Atme dich frei (Vortrag)

Die Bedeutung des Atems für Gesundheit und spirituelle Entwicklung
Meist wird Atemtherapie als Atemtechnik verstanden, etwa zur Behandlung von Lungenerkrankungen, doch der Atem hat eine tiefergehende körperlich-seelische und geistige Bedeutung für den Menschen. In dem Vortrag geht es um ein erweitertes Verständnis des vom Atem beseelten Körpers. Wie ist es möglich, mit dem Atem die Gesundheit zu stärken? Welche Bedeutung hat der Atem für die Entwicklung unserer Liebesfähigkeit und unserer Willensbildung? Prof. Ilse Middendorf wird in einem Film-Auszug ebenfalls zu Wort kommen.
Roland G. Krügel, Atemtherapeut AFA®, Heilpraktiker
10 € / erm. 8 € (Abendkasse), Anmeldung erbeten

Atme Dich frei (Seminar)

freiatmenSamstag, 10.03.17, 10.00 - 18.00 Uhr


Atme dich frei (Seminar)

Atemtherapie für Gesundheit und spirituelle Entwicklung

In der Atemtherapie nach Prof. Ilse Middendorf geht es um das Erleben des natürlichen Atemflusses, um die innere Balance unserer Wahrnehmung und ein Wachwerden. Dabei ist es möglich sich tiefer zu entspannen, zu vitalisieren und dem näher zu kommen, was es heißt, Mensch zu sein, als Wunder der Schöpfung. Im gesellschaftlichen Wandel kann die Heilkraft des Atems Orientierung schaffen, die Willensbildung und die Liebesfähigkeit stärken. Das Seminar ist für jede/n geeignet, auch ohne Vorerfahrungen.
Roland G. Krügel, Atemtherapeut AFA®, Heilpraktiker
100 € (inkl. Verpflegung)
zur Anmeldung

Tag der Stille - Meditationstag

spirituelles-zentrum-st.-martin-muenchen-tag der stilleSamstag, 17.03.18, 09.30 - 17.00 Uhr

 

Tag der Stille - Meditationstag

Wir verbringen den Tag im Schweigen. Leichte Körperübungen und Gehmeditationen unterbrechen das meditative Sitzen. Für Ungeübte gibt es um 9.00 Uhr eine kurze Einführung in das kontemplative Herzensgebet. Nachmittags besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen und geistlicher Begleitung. Die Teilnahme nur vormittags oder nachmittags (ab 14.15 Uhr) ist möglich.
Maike Schmauß und Hanns-Hinrich Sierck
Beitrag nach Selbsteinschätzung (etwa 25 € inkl. Verpflegung)
zur Anmeldung

  • 1
  • 2