Vortrag: Weil (es) mir gut tut

Veranstaltung

Titel:
Vortrag: Weil (es) mir gut tut
Wann:
Fr, 5. Juli 2019, 19:00 h - 21:30 h
Kategorie:
Veranstaltungskalender

Beschreibung

Freitag, 05.07.19, 19.00- 21.30 Uhr
Weil (es) mir gut tut –


was Meditation und Körperwahrnehmung Kindern und Jugendlichen geben kann

Ein praxisorientierter Vortrag mit kleinen Übungen


Wie können wir Kinder/Jugendliche Erfahrungen der Stille ermöglichen und wie können Sie die Balance zwischen Stille und Aktivität finden? Stille gehört zum Leben, genauso wie das tägliche Brot. Ein Leben, das Stille nicht (mehr) kennt, kann krank machen. Es geht nicht nur um den Mangel an äußerer Stille, sondern wir brauchen genauso innere Stille. Dem Lauten und der Unruhe in unserer Gesellschaft entspricht eine innere Unruhe, die einerseits voller Hast und Gedankenflut ist. Gleichzeitig gibt es eine große emotionale und spirituelle Sehnsucht. Oft spürt der Mensch diese Sehnsucht nicht oder kaum mehr. Manchmal liegt das auch an der Art der Vermittlung und der mangelnden Offenheit gegenüber der mystischen Tradition bzw. der erfahrungsorientierten Seite des Christentums. Wir wollen an diesem Abend Wege zur Stille im und für den pädagogischen Alltag aufzeigen und einladen, selbst kleine Erfahrungen mit Stille zu machen.


Rüdiger Maschwitz, Pfarrer i.R., Diplom- Pädagoge, Eutoniepädagoge (GAS) und Kontemplationslehrer VIA CORDIS
8 € / erm. 7 €, Anmeldung erbeten

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Straße / Hausnummer *
Ort *
E-Mail *
Telefon
Bemerkungen
Proforms
Reload

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok