Wie alles anfängt - Schöpfungsgeschichten und eigene Kreativität - mit Hedwig Rost

Veranstaltung

Titel:
Wie alles anfängt - Schöpfungsgeschichten und eigene Kreativität - mit Hedwig Rost
Wann:
Sa, 30. November 2019, 10:00 h - 17:00 h
Kategorie:
Veranstaltungskalender

Beschreibung

Samstag, 30.11.19, 10.00 - 17.00 Uhr


Wie alles anfängt -
Schöpfungsgeschichten und eigene Kreativität


In den Geschichten vom Ursprung der Welt spiegelt sich auch unsere menschliche Gabe, Neues zu schaffen – in allen Schattierungen: Welcher Impuls ist notwendig, um Schöpfung in Gang zu setzen?  In der dunkelsten Jahreszeit, zum Beginn des Advents, wollen wir unsere innere Uhr auf Null stellen und aus Leere und Stille Neues entstehen lassen. Gemeinsam werden wir in die Schöpfungsmythen der Völker eintauchen und uns von deren Bildersprache beflügeln lassen. Wir setzen uns in Bewegung, mit Körper, Stimme, Papier und Naturmaterialien, mit Lust an Spiel und Experiment – ganz ohne Wertung. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.


Der Seminartag wendet sich an alle, die ihre schöpferische Lebendigkeit pflegen oder wieder in Fluss bringen wollen; gleichzeitig stimmt er ein auf die Aufführung Wie die Welt auf die Welt kam am folgenden Tag.


Hedwig Rost, Tanzpädagogin, Musikerin, Figurentheaterspielerin (Die Kleinste Bühne der Welt)


85 € (inkl. Verpflegung)
Anmeldung bis 20.11.19 erforderlich

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Straße / Hausnummer *
Ort *
E-Mail *
Telefon
Bemerkungen
Proforms
Reload

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok