Vortrag: „Glauben und kämpfen“ in einer geistigen Gemeinschaft - Offenes Kloster der Stiftung Aham

Veranstaltung

Titel:
Vortrag: „Glauben und kämpfen“ in einer geistigen Gemeinschaft - Offenes Kloster der Stiftung Aham
Wann:
Fr., 9. Oktober 2020, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Kategorie:
Programmveranstaltungen

Beschreibung

Heilung zum Leben (Vortragsreihe)

Freitag, 09.10.20, 19.30 – 21.30 Uhr


„Glauben und kämpfen“ in einer geistigen Gemeinschaft
In Zusammenarbeit mit dem Offenen Kloster der Stiftung Aham


Seit fast 30 Jahren leben Menschen in Aham in einer Gemeinschaft. Ihr Gemeinschaftsleben ist ein Experiment und ein Versuch, in dieser hoch technisierten Welt in Übereinstimmung mit der Botschaft von Jesus von Nazareth zu leben: in Ehrfurcht vor dem Leben, in Frieden miteinander und mit der Welt. Sie berichten in diesem Vortrag über ihre Erfahrungen. Dafür wählen sie bewusst das Thema „Glauben und kämpfen“: Was bedeutet es für uns, in der Gemeinschaft und auch als eine Gemeinschaft, zu glauben und zu kämpfen? Wir wollen versuchen zu begründen, wie die praktisch gelebte Liebe das Verbindungsglied zwischen diesen beiden scheinbar so wider-sprüchlichen seelischen Kräften ist: die praktisch gelebte Liebe und nur sie.


Renata Egeter, Dr. Rolf Grigat und Dr. Michael Bommer

 

8 € / 7 € erm., Anmeldung bis 07.10.20 erforderlich

 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Straße / Hausnummer *
Ort *
E-Mail *
Telefon
Bemerkungen
Proforms
Reload

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.