Meister Eckhart und die Frauen – Erhard Hennen / Hanns-Hinrich Sierck

Veranstaltung

Titel:
Meister Eckhart und die Frauen – Erhard Hennen / Hanns-Hinrich Sierck
Wann:
Sa., 26. Juni 2021, 09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Kategorie:
Programmveranstaltungen

Beschreibung

Samstag, 26.06.21, 9.30 – 17.00 Uhr

 

Meister Eckhart und die Frauen

 

Im Leben des Mystikers Meister Eckhart spielen Frauen eine nicht zu unterschätzende Rolle. Als Prediger des Dominikanerordens war er lange Zeit mit der Frauen-seelsorge betraut. Er sprach zu Nonnen wie zu Mitgliedern der Beginen-Bewegung, um diese religiöse Frauenbewegung in die Mutterkirche zurückzuholen. Es wundert daher nicht, dass in seinen Predigten neutestamentliche Frauengestalten wie Martha, Maria und Elisabeth in wichtigen Rollen auftauchen. Spannend ist die Frage, wie stark die religiösen Vorstellungen der französischen Begine Margareta Porete Meister Eckhart beeinflusst haben.

 

Im Kurs lesen wir kurze Abschnitte aus den Texten Eckharts. Die anschließenden Gespräche darüber werden von Einheiten von Sitzen in Stille und leichten Qigong- Übungen begleitet.

 

Erhard Hennen M. A., Studium der Philosophie, Theologie und Erwachsenenbildung, Qigong-Lehrer, IT-Spezialist und Hanns-Hinrich Sierck, Leiter des Spirituellen Zentrums St. Martin

 

80 € (inkl. Verpflegung), Anmeldung bis 15.06.21 erforderlich

 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Straße / Hausnummer *
Ort *
E-Mail *
Telefon
Bemerkungen
Proforms
Reload

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.