Präsenzveranstaltungen

Bei allen Präsenzveranstaltungen in St. Martin gehen wir gemeinsam achtsam und respektvoll miteinander um. Das heißt, jeder ist willkommen und wer sich mit dem Tragen einer FFP2-Maske sicherer fühlt, sollte diese auch in Freiheit tragen. Wir schauen nicht danach, ob jemand geimpft, genesen oder umgeimpft ist, sondern reden miteinander, hören aufeinander und versuchen einander zu verstehen. Gewisse Krankheitssymptome müssen nicht immer gleich ein Hinweis auf eine Corona - Krankheit sein, aber im Sinne für die Gemeinschaft sollte sich jeder bitte verantwortlich fragen, ob er bei Symptomen die Veranstaltung in St.Martin wirklich besucht.  Bei Fragen wende sich ein jeder bitte an unseren Leiter Hanns-Hinrich Sierck. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.