– leider abgesagt – Klima-Workshop – Bewusstseinswandel als Antwort auf den Klimawandel – Klaus Pohlmann

Veranstaltung

Titel:
– leider abgesagt – Klima-Workshop – Bewusstseinswandel als Antwort auf den Klimawandel – Klaus Pohlmann
Wann:
Sa., 28. Mai 2022, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Kategorie:
Programmveranstaltungen

Beschreibung

Samstag, 28.05.22, 10.00 – 18.00 Uhr

– leider abgesagt –


Klima-Workshop – Bewusstseinswandel als Antwort auf den Klimawandel


Die Herausforderung, den Klimawandel mit der voranschreitenden Erderwärmung zu bewältigen, wird heute primär als eine Frage der Reduzierung von Treib­hausgasen wie CO2 verstanden. „Grünes“ Verständnis wird häufig auf eine gute CO2-Bilanz heruntergebrochen und reduziert. Die Energiewende in allen Lebensbereichen ist das diesbezügliche Anliegen; die Klimaneutralität das angestrebte und sicherlich wünschenswerte Ziel.

 

Jedoch die eigentliche Ursache des Klimawandels liegt tiefer in unserem Selbstverständnis als Menschen, das sich vom Bewusstsein der Verbundenheit und einer Einheit mit der Natur abgetrennt hat. Die Heraus­forderung besteht darin, uns innerlich wieder anzu­binden und zu verbinden an den Lebenszusammenhang, von dem wir ein Teil sind. In der Beziehungsbildung und dem Ge­winnen eines Verbundenheitsgefühls besteht der eigentliche Heilungsvorgang, der den Bewusstseinswandel aus­macht.

 

In dem Workshop werden Inputs von kognitiven Betrachtungen und Reflexionen verbunden mit Übungen und Aufgabenstellungen, die eine vertiefende Beziehungs­bildung ermöglichen. Im fühlenden Denken und in der kontem­plativen Zuwendung kann eine Wahrnehmungserweiter­ung gewonnen werden, die zu einem neuen Verbunden­heits­erleben führen kann.


Klaus Pohlmann, Studium der Landschaftsplanung an der TU Berlin, Waldorflehrer und Heilpädagoge. Intensive Aus­einander­setzung bereits in den 90iger Jahren mit der ökologischen Krise und einem erweiterten Naturverständnis.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.