Erzählen, was zählt – Zurück zu den kreativen Anfängen unserer spirituellen Biografie – Marion Küstenmacher

Veranstaltung

Titel:
Erzählen, was zählt – Zurück zu den kreativen Anfängen unserer spirituellen Biografie – Marion Küstenmacher
Wann:
Sa., 13. Januar 2024, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Kategorie:
Programmveranstaltungen

Beschreibung

230113 Erzaheln was zahlt lotus 5292554 1920Samstag, 13.01.24, 10.00 – 17.00 Uhr

 

Erzählen, was zählt – Zurück zu den kreativen Anfängen unserer spirituellen Biografie

 

„Jeder Augenblick und jeder Ort sagt: Webe dieses Muster in deinen Teppich ein.“ Rumi

 

Wir gestalten den Tag als eine gemeinsame Spurensuche auf dem fliegenden Teppich des Geistes. Welche kleinen Szenen, welche besonderen Augenblicke können wir in unseren frühen Kindheitserinnerungen entdecken? Welche sind es besonders wert, erinnert, geteilt und gewürdigt zu werden? Welche großen Lebensfragen und Themen klingen darin an? Wo findet sich der spirituelle Faden, der uns von Anfang an mit dem „Himmelreich“ des Wahren, Guten und Schönen verbindet? Wie hat er sich mit unseren spirituellen Reifungsprozessen als Erwachsene verknüpft?

 

Wir wollen eigene Kindheitsmomente und persönliche Geschichten miteinander teilen. Zur Anregung dienen Imaginationsübungen und Impulse aus integraler Philosophie, Theologie, Psychologie und Mystik.

 

Marion Küstenmacher, Autorin, Theologin, Germanistin

95 € (inkl. Verpflegung), Anmeldung bis 05.01.24 erforderlich

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Straße / Hausnummer *
Ort *
E-Mail *
Telefon
Bemerkungen
Proforms
Reload

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.