Pilgertreff in St. Martin – Pilgern erdet und himmelt – Josef Schönauer

Veranstaltung

Titel:
Pilgertreff in St. Martin – Pilgern erdet und himmelt – Josef Schönauer
Wann:
Di., 7. Dezember 2021, 19:00 Uhr
Kategorie:
Pilgerveranstaltungen

Beschreibung

Am ersten Dienstag im Monat (außerhalb der Ferien)
Pilgertreff in St. Martin


Erfahrene Menschen aus der Welt des Pilgerns berichten von ihren Wegerfahrungen – anschließend Austausch unter Pilgernden

 

 

Dienstag, 07.12.21, 19.00 Uhr


Pilgern erdet und himmelt
Geschichte, Spiritualität, Symbolik des Pilgerns


In Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie München

 

Pilgern beginnt mit der Sehnsucht nach mehr. Dies zeigt sich besonders auf dem Jakobsweg: Frauen, Männer, Jugendliche, Erwachsene aller Schichten und Berufsgruppen, Trauernde, Fröhliche, Suchende aus aller Welt begegnen der Natur, sich selbst und anderen. Dieses Pilgerbuch, das wir heute Abend vorstellen, geht über einen klassischen Pilgerführer hinaus. Es nähert sich aus verschiedenen Perspektiven der Faszination Pilgern an und hilft, Zusammenhänge zu verstehen. Wer alleine unterwegs ist, erlebt das Gefühl des Aufgehobenseins in der Weite der Landschaft, neu geerdet und dem Himmel nah. Josef Schönauer pilgert seit über dreißig Jahren und teilt in seinem Buch die Begeisterung des Pilgerns mit allen, die eines Tages aufbrechen wollen um in das lebendige Universum der Pilgerschaft einzutauchen.


Buchvorstellung mit Josef Schönauer, engagiert auf den Pilgerwegen und in den Jakobusvereinen der Schweiz, Organisator der Pilgerherberge in St. Gallen

 

 

Anmeldung erforderlich, ohne feste Teilnahmegebühr, Spenden sind willkommen


Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name *
Straße / Hausnummer *
Ort *
E-Mail *
Telefon
Bemerkungen
Proforms
Reload

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.