Adventskalender 2018

adventskalender2018

ab Samstag, 01.12.2018

Adventskalender 2018

 Nun singet und seid froh !

 

Auch in diesem Jahr hat Maike Schmauß (Idee und Text) gemeinsam mit Bernd Hawe (Gestaltung) den mittlerweile schon traditionellen Adventskalender erstellt: Der Adventskalender 2018 lädt dazu ein, uns jeden Tag vom Text eines Advents- oder Weihnachtsliedes begleiten zu lassen. Es ist täglich ein Liedtext abgedruckt, den wir im Laufe des Tages immer wieder singen, summen, im Herzen bewegen können.

 

Weiterlesen

Vortrag: Das heilende Feld der Gemeinschaft

das heilende feld der gemeinschaftHeilung – zum Leben (Vortragsreihe)

Freitag, 14.12.18, 19.30 Uhr
Das heilende Feld der Gemeinschaft


Wir kommen alle aus einer unheilen, unheilvollen Welt, und wir sind Teil dieser unheilen, unheilvollen Welt. Wie können wir heil werden? Eines ist klar: uns heilt keine Technik und keine Wissenschaft. Nur die Liebe macht heil. Nur die Liebe ist heil. Aber Liebe gibt es nicht auf Rezept und kein Arzt kann sie uns verschreiben. Ein begehbarer Weg in die Liebe, ein Weg zum Heilwerden, zum Ausheilen alter Verwundungen, kann die Erfahrung einer lebendigen Gemeinschaft werden. Auf diesem Gebiet machen wir seit einigen Jahren brauchbare Erfahrungen.


Renata und Joseph Egeter – vom Offenen Kloster AHAM, 8 € / erm. 7 €

zur Anmeldung

Adventlicher Tag der Stille - Meditationstag

adventlicher tag der stilleSamstag, 15.12.18, 9.30 – 17.00 Uhr
Adventlicher Tag der Stille – Meditationstag


Dieser Tag ist offen für alle Geübte und zugleich Abschlusstag der Herzensgebetskurse in Augsburg, Landsberg, Gaimersheim und München. Wir verbringen den Tag im Schweigen. Leichte Körperübungen und Gehmeditationen unterbrechen das meditative Sitzen. Begleitgespräche werden am Nachmittag angeboten. Die Teilnahme nur vormittags (bis 12.30 Uhr) oder nachmittags (ab 14.15 Uhr) ist möglich.


Maike Schmauss und Hanns-Hinrich Sierck
Beitrag nach Selbsteinschätzung (etwa 30 € inkl. Verpflegung)
zur Anmeldung

Spirituelles Silvester in St. Martin

spirituelles sylvesterMontag, 31.12.18, 23.00 - 00.30 Uhr
Spirituelles Silvester in St. Martin


Ein ruhiger meditativer Ausklang des alten Jahres, mit Texten, Musik, Stille, Gebet und Abendmahl in der besonderen Atmosphäre der St. Martinskapelle. Die Böller im Glockenbachviertel werden uns zwar begleiten, doch wie das Laute gehört auch das Leise zum Leben. Gegen 00.30 Uhr begrüßen wir das neue Jahr mit Sekt und gehen je nach Wetter an die Isar.


Bernd Hawe und Hanns-Hinrich Sierck

Spenden erbeten

Vergebung - nicht reden, sondern erleben

vergebungSamstag, 12.01.19, 10.00 – 17.00 Uhr
Vergebung – nicht reden, sondern erleben


Vergebung und Versöhnung von Herzen leben. Der psychotherapeutische und seelsorgerliche Ansatz des im August 2016 verstorbenen Dr. Konrad Stauss ist dazu ein ganz praktisches und erfahrbares Konzept. Auf der Basis christlich-religiöser und wissenschaftlicher Erkenntnisse zeigen die Referenten des Seminartages auf, wie Dr. Konrad Stauss einen Weg heilender Kraft in der Vergebung an Hand von sieben Schritten entwickelte. Dabei werden eigene Vergebungsthemen der einzelnen Teilnehmer miteinfließen, um Schritt für Schritt über die eigene Verletzung mit einem Perspektivenwechsel zur Heilung des Ich´s zu kommen. Ein Vergebungsritual mit dem ewigen Du schließt das Seminar ab. Voraussetzung für das Seminar ist die Bereitschaft an und mit sich zu arbeiten, sich auf den Weg der sieben Schritte einzulassen und ein eigenes Thema mitzubringen.


Heike Immel, Pfarrerin, Zertifizierte Versöhnungs- und Vergebungstrainerin, Gemeindepfarrerin in der Simeonskirche München
Richard Strodel, Diakon i.R., Gestalttherapeut, Mediator und Meditationsanleiter
85 € (inkl. Verpflegung)
zur Anmeldung